Der richtige Zeitpunkt im Business

                                     

 Jahres-Energie 2020: Yang-Metall RATTE

 

 

 

 

August 2020

 

Das Element Yang-Holz begleitet uns in Kombination mit dem Affen (Yang-Metall) vom

07.08.2020 bis 06.09.2020.

  

 

 

Es ist Zeit, sich vom Vertrauten und Gewohnten zu lösen und den Weg zur eigenen Vervollkommnung zu suchen.

 

In diesem Monat sind wir geistreich, gefühlsbetont, beweglich, unermüdlich und ruhelos gleichermaßen. Wir besitzen in dieser Zeit Scharfsinn und Witz in vollem Ausmaß und sind mit großer Logik, einem instinktiven Wissen um die Funktion der Dinge und einer praktischen Veranlagung gesegnet.

 

Ferner arbeiten wir tüchtig, methodisch und sehr gewissenhaft. Wir verfügen über viel Fantasie und versuchen ständig etwas hinzuzulernen und aus neuen Ideen Kapital zu schlagen. Allerdings kann man manchmal zum Opfer seines eigenen Enthusiasmus werden. Wenn die Dinge nicht so laufen, wie wir uns das vorgestellt haben, können wir außer uns geraten.

 

Intuition und ein gutes Gespür für Geldangelegenheiten begleiten uns in diesem Monat.

 

Wir sind abenteuerlustig, haben keine Angst vor Risiken und wir reisen gerne.

 

Wir sind selten zufrieden mit dem, was wir haben. Deshalb sollten wir uns bitte bewusst machen, für was wir in unserem Leben dankbar sein können.

 

 

 

 

"Gestern war ich klug, deshalb wollte ich die Welt verändern.

Heute bin ich weise, also ändere ich mich selbst. "  Rumi

 

 

"Konzentriere nicht all deine ganze Kraft auf das Bekämpfen des Alten,

sondern darauf, das Neue zu formen."  Sokrates

 

 

 

 Nur Liebe und Tod ändern alle Dinge -

also worauf wollen wir warten? -

viel Spaß beim Liebe schenken und verteilen

 

 

Juhu … 

 

   

 

Individuelle Aspekte für diesen Monat können Sie gerne in einem persönlichen

Beratungs-Telefonat bei mir anfragen.

Tel: 07543 / 961 89 89

 

 

Es gibt keine Kraft, die sich der Kraft des Segnens entziehen könnte.

Anstatt zu schimpfen, sich zu be-schweren, bitte lieber SEGNEN!

und:

 

Schlechte Denkmuster wird man nie los, wenn man sie nicht durch gute ersetzt: Also, solange sich Ihr Denken nicht verändert, verändert sich auch Ihr Leben nicht. Wir können lernen, unsere Gedanken zu steuern. Unsere Gedanken bestimmen, wie wir uns entwickeln und was wir zukünftig erleben.

 

Geben Sie Ihren Gedanken die Chance, die richtige Richtung zu finden um geordnete, positive und ebenso zielgerichtete Gedanken zu werden. 

 

Was ich säe, das werde ich ernten!

ein schönes Musik-Video für Ihre Sinne ...